Schlagwort: liberaler Aufbruch

Aus eigener Kraft Wurzeln schlagen
Beitrag

Aus eigener Kraft Wurzeln schlagen

Hammer Erklärung des Liberalen Aufbruchs vom 15. Februar 2015 Die FDP hat noch eine Chance. Sie muss sich dafür zu einer klassisch-liberale Partei entwickeln, deren höchster Grundsatz die individuelle Freiheit ist. Der Grund für die Formschwäche war das Auseinanderfallen von Reden und Handeln. Die Freien Demokraten haben in ihrer Regierungszeit die Erwartungen, die die Wähler...

Beitrag

Interview: Wünsche mir klarere Kante

Herr Schäffler, waren Sie denn beim Dreikönigstreffen ihrer Partei in Stuttgart dabei, wo Christian Lindner mit viel Tamtam und neuem Logo den Neustart der FDP beschwor. Frank Schäffler: Nein. Das hat aber keine besondere Bedeutung. Ich war bei dem Treffen in Stuttgart noch nie dabei, weil die Anfahrt doch recht aufwendig ist. Stattdessen war ich...

Beitrag

Regionaltreffen des Liberalen Aufbruchs in Baden-Württemberg

Einladung zum Regionaltreffen des Liberalen Aufbruchs in der FDP Baden-Württemberg am 26. September 2014 um 19 Uhr im Restaurant Kursaal Königsplatz 1 70372 Stuttgart-Bad Cannstatt Telefon: 0711 99777241 Liebe Parteifreunde und Sympathisanten, wir wollen mit Ihnen über die Zukunft der FDP diskutieren und Strategien aus Sicht des Liberalen Aufbruchs entwickeln. Frank Schäffler hat ebenfalls sein Kommen...

Erinnerung an Regionaltreffen des Liberalen Aufbruchs NRW in Münster
Beitrag

Erinnerung an Regionaltreffen des Liberalen Aufbruchs NRW in Münster

Erinnerung! Erinnerung! Erinnerung! Regionaltreffen des Liberalen Aufbruchs in Nordrhein-Westfalen Liebe Parteifreunde und Sympathisanten des Liberalen Aufbruchs, wir möchten Sie nach dem enttäuschenden, wenn auch nicht überraschenden Ausgang der Europa- und Kommunalwahl am 25. Mai zu einem Regionaltreffen des Liberalen Aufbruchs in Nordrhein-Westfalen einladen. Es findet am Freitag, 29. August, 19.30 Uhr Firma Zumnorde, Messkamp 33,...

Treffen des Liberalen Aufbruchs in Hessen
Beitrag

Treffen des Liberalen Aufbruchs in Hessen

Der Liberale Aufbruch in Hessen lädt alle Parteifreunde und Sympathisanten des Liberalen Aufbruchs zur Diskussion, bei der die aktuelle Lage der FDP nach der Europawahl diskutiert werden wird. Termin: 22.07.2014 um 19:00 Uhr bis etwa 22:00 Uhr in 65527 Niedernhausen in der Autalhalle (Nassauische Stube), Idsteiner Straße 59 Wir freuen uns auf das Treffen und...

Über die Grenzen der parlamentarischen Demokratie
Beitrag

Über die Grenzen der parlamentarischen Demokratie

Ich gehöre nicht zu denen, die parlamentarische Prozesse überbewerten. Sie sind oft ritualisiert, langatmig und ineffizient. Wer schon einmal drei Stunden in einer Fraktionssitzung verbracht hat oder 45 Minuten der Regierungserklärung von Angela Merkel lauschen musste, kann ein Lied davon singen. Die Entscheidungen stehen meist vorher schon fest und es geht nur noch darum, sie...

Erinnerung: Treffen des Liberalen Aufbruchs am Vorabend des Bundesparteitages in Dresden
Beitrag

Erinnerung: Treffen des Liberalen Aufbruchs am Vorabend des Bundesparteitages in Dresden

An die Delegierten und Freunde der FDP zum Bundesparteitag in Dresden Treffen des Liberalen Aufbruchs am Vorabend des FDP-Bundesparteitages Sehr geehrte Damen und Herren, am Vorabend des kommenden Bundesparteitages der FDP in Dresden (10.-11.05.2014) lädt Sie der Liberale Aufbruch in der FDP zu seinem traditionellen Treffen ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 9. Mai...

2. Treffen des Liberalen Aufbruchs vor dem Bundesparteitag
Beitrag

2. Treffen des Liberalen Aufbruchs vor dem Bundesparteitag

Sehr geehrte Damen und Herren, im Anschluss an die Kandidatenbefragung in Frankfurt am Main vom 1. Dezember 2013 lädt Sie der Liberale Aufbruch in der FDP hiermit zu einem weiteren Treffen unmittelbar am Vorabend des anstehenden Bundesparteitages ein. Unsere Zusammenkunft in der Bundeshauptstadt wird am Freitag, dem 6. Dezember 2013, ab 19.00 Uhr im SANA...

Frank Schäffler zu Gast bei Tele D
Beitrag

Frank Schäffler zu Gast bei Tele D

In der Sendung „Prominenz zu Gast“ des schweizerischen Senders Tele D spricht Frank Schäffler über die FDP, klassischen Liberalismus und die Euro(pa)-Politik. Das Video finden Sie hier bei youtube.

Ihre Unterstützung für die klassisch-liberale Erneuerung der FDP
Beitrag

Ihre Unterstützung für die klassisch-liberale Erneuerung der FDP

Wollen Sie, dass die FDP eine klassisch-liberale Politik vertritt? Wenn Sie eine FDP haben wollen, die in der Tradition von Eugen Richter, von Walter Eucken, Friedrich Hayek und Ludwig Mises steht, dann bitte ich um Ihre Stimme für meine Kandidatur für das zukünftige Präsidium der FDP. Füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es...

Befragung der Kandidaten für den Bundesvorstand organisiert durch den Liberalen Aufbruch
Beitrag

Befragung der Kandidaten für den Bundesvorstand organisiert durch den Liberalen Aufbruch

Sehr geehrte Damen und Herren, am 7. und 8. Dezember 2013 findet bekanntlich in Berlin ein außerordentlicher Bundesparteitag der FDP statt. Im Vorfeld und zur weiteren Vorbereitung dieses Parteitages laden wir Sie im Namen des Liberalen Aufbruchs in der FDP hiermit herzlich zu einer öffentlichen Befragung derjenigen Parteifreunde ein, die in Berlin für den Bundesvorstand...

Mehr Mut zu Recht und Freiheit
Beitrag

Mehr Mut zu Recht und Freiheit

Zur Lage des politisch organisierten Liberalismus in Deutschland von FRANK SCHÄFFLER, HOLGER KRAHMER (MdEP) und NORBERT F. TOFALL Linker und rechter Paternalismus haben den Begriff der Zivilgesellschaft ins Gegenteil verkehrt und unterwandern die offene Gesellschaft. Umso mehr muss der Liberalismus den Primat von Recht und Freiheit verteidigen. Das angeborne Recht des Menschen ist nur ein...

Aufbruch jetzt!
Beitrag

Aufbruch jetzt!

Die FDP ist eine Partei mehrerer liberaler Strömungen, die jeweils unterschiedliche Akzente des Liberalismus betonen. Keiner von uns kann ohne den anderen. Der für den Bundesvorsitz kandidierende Christian Lindner sieht dies wohl ebenso: Die FDP ist die Partei der Meinungsfreiheit. Und so muss es auch sein. Im Sinne Hayeks brauchen wir einen Wettbewerb um den...

„Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft!“
Beitrag

„Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft!“

Jetzt geht es ums Ganze: Nicht für den Liberalismus, aber doch für seine Sichtbarkeit in unserem politischen System. Die deutschen Wähler haben ein Parlament gewählt, in dem die Freiheitsidee wenig bis nicht gedacht wird. Das wird Auswirkungen haben, die sich viele so nicht gewünscht haben. Die Berliner Maschinerie produziert nicht nur Gesetze. Sie produziert auch...

Verrat an der Idee
Beitrag

Verrat an der Idee

Mein Gastkommentar für das heutige Handelsblatt: In der FDP haben sich verschiedene liberale Strömungen versammelt. Mit den wirtschaftsliberalen Thesen der Schaumburger, etwa Hermann Otto Solms, sind wir 2009 in den Wahlkampf gezogen und haben ein sagenhaftes Ergebnis erzielt. Guido Westerwelle hat einer sklerotischen Republik die Hoffnung auf eine marktwirtschaftliche Wende rhetorisch geschliffen verkauft. Flankiert wurde...

Aufbruch jetzt!
Beitrag

Aufbruch jetzt!

Das Wahlergebnis von Sonntag ist für die FDP katastrophal. Der Partei steht ein personeller aber vor allem auch inhaltlicher Neuanfang bevor, um in Zukunft wieder erfolgreich sein zu können. Natürlich wird sich dabei auch der Liberale Aufbruch in der FDP einbringen. Im Folgenden lesen Sie den heute an die Unterstützer des Liberalen Aufbruchs versendeten Rundbrief...

Mitgliederbrief von Frank Schäffler
Beitrag

Mitgliederbrief von Frank Schäffler

Liebe Mitglieder, das Wahlergebnis von Sonntag ist für die FDP katastrophal. Trotz eines überaus engagierten Wahlkampfes aller 7 Direktkandidaten in OWL und vieler Wahlkämpfer vor Ort sind wir erstmalig in unserer Geschichte nicht mehr im Bundestag vertreten. Dies wird tiefe Einschnitte zur Folge haben, an dessen Ende noch nicht klar ist, ob die FDP als...

Bundestagswahl: Argumente für das FDP-Wählen
Beitrag

Bundestagswahl: Argumente für das FDP-Wählen

Carlos Gebauer meint: Jedes gelbe Kreuz ist Schäffler-Stimme! Die FDP ist in eine robuste Bewegung hin zu einem klassischen Liberalismus gebracht. Die Anhängerschar um Frank Schäffler wächst und wird weiter wachsen. Er und alle, die ihm in der Partei bereits folgen, verdienen intellektuelle Unterstützung und sicher auch ein Kreuz an der richtigen Stelle auf dem Wahlzettel...

Der Euro-Rebell der Liberalen
Beitrag

Der Euro-Rebell der Liberalen

Nein, sagt Frank Schäffler. Er würde niemals aus der FDP austreten. Er sei nicht immer zufrieden mit dem Kurs der Parteiführung, insbesondere nicht mit der Euro-Rettungspolitik, die von den Liberalen in der Bundesregierung mitgetragen wird. Aber er habe sich entschieden, diesen Kurs innerhalb der FDP zu bekämpfen. Weiterlesen auf der Homepage des Hamburger Abendblattes

Beitrag

Einladung zur Treffen des Liberalen Aufbruchs beim FDP-Bundesparteitag

Liebe Freundinnen und Freunde der Freiheit, den nächsten FDP-Bundesparteitag am 4. und 5. Mai 2013 in Nürnberg wollen wir erneut nutzen, um uns mit allen Delegierten und Ersatzdelegierten sowie Gästen des Bundesparteitages zu treffen, welche die Ziele des Liberalen Aufbruchs in der FDP unterstützen oder sich informieren wollen. Wir treffen uns am 4. Mai 2013...

facebook twitter instagram xing