Kategorie: Kolumnen / Gastbeiträge

Verrat an der Idee
Beitrag

Verrat an der Idee

Mein Gastkommentar für das heutige Handelsblatt: In der FDP haben sich verschiedene liberale Strömungen versammelt. Mit den wirtschaftsliberalen Thesen der Schaumburger, etwa Hermann Otto Solms, sind wir 2009 in den Wahlkampf gezogen und haben ein sagenhaftes Ergebnis erzielt. Guido Westerwelle hat einer sklerotischen Republik die Hoffnung auf eine marktwirtschaftliche Wende rhetorisch geschliffen verkauft. Flankiert wurde...

Demokratie. Von der Insel zum Kontinent
Beitrag

Demokratie. Von der Insel zum Kontinent

An anderer Stelle schrieb ich neulich, wie schwer wir Liberalen es haben. Unsere Positionen werden verlacht, unsere Argumente ignoriert und unsere Ziele sind verpönt. Wir leben in einer illiberalen Welt und unser Ziel ist nicht nur die bloße Selbstbehauptung in einer feindlichen Umwelt, sondern eine Wende zum Guten. Diese Wende zum Guten ist sinnstiftend und...

„Die Euro-Zone wird in dieser Form keinen Bestand haben“
Beitrag

„Die Euro-Zone wird in dieser Form keinen Bestand haben“

Euro-Kritiker Frank Schäffler (FDP) und Vermögensverwalter Max Otte fordern den Euro-Austritt Griechenlands und ein Ende der Rettungspolitik zu Lasten der Sparer. Zudem verrät Otte, warum jetzt ein günstiger Zeitpunkt zum Goldkauf ist. Frank Schäffler: „Wenn die Wirtschaft in einem Land wegbricht und keiner mehr investiert, dann können sie den Niedergang durch Transferzahlungen verlangsamen. Aber die...

Beitrag

Das Tohuwabohu der Euro-„Retter“

   Die Eurokrise wird einige etablierte Parteien bis zur Bundestagswahl am 22. September 2013 mehr in Atem halten als ihnen lieb ist. Das gilt vor allem für die Union. Sie wird sich laut des FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler – auch um die Konkurrenzpartei Alternative für Deutschland (AfD) auf Abstand zu halten – noch stärker als bislang...

In Defense of Cyprus
Beitrag

In Defense of Cyprus

Greece is said not to have one. Cyprus does, but needs to change it. Luxembourg’s is similar to Cyprus’s, but apparently it is just fine. Malta’s, however, requires more thought. I am, of course, referring to countries’ “business model,” which all sovereign states have lately been deemed to have. Germany, for example, is supposedly an...

facebook twitter instagram xing