Corporate Governance in Deutschland stärken

Zur aktuellen Entwicklung bei der Regierungskommission für gute Unternehmensführung (Corporate Governance) erklärt der Finanzexperte der FDP-Bundestagsfraktion Frank Schäffler:

Bei der Cromme-Kommission darf es nicht nur einen personellen Wechsel geben. Die Regierungskommission muss zu einer Parlamentskommission werden. Die Kommission muss dann mit Personen besetzt werden, die glaubhaft das Thema Corporate Governance vorleben.

Die Krise an den Finanzmärkten muss die Bundesregierung nutzen, um dem Thema Standards in der Unternehmensführung und deren Kontrolle neue Impulse zu geben. Dazu gehört auch, dass die Regierung jetzt endlich einen Kodex für Unternehmen vorlegt, an denen der Bund beteiligt ist (Public Corporate Governance Kodex). Bei den aktuellen Verwerfungen bei der IKB und der KfW müssten eigentlich alle Alarmglocken bei der Bundesregierung läuten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook twitter instagram xing