Ein gerechtes und faires Steuersystem

Die nordrhein-westfälische FDP will die „Frühaufsteher“ in Deutschland endlich auch am wirtschaftlichen Aufschwung teilhaben lassen. Dies kann nur gelingen, wenn wir mit unserem weiterentwickelten Steuerkonzept den Mittelstand weiter entlasten.

Der Landesvorstand hat deshalb das Konzeptpapier „Mehr Netto! Vorschläge zur Fortentwicklung des FDP-Steuerkonzepts“ beraten. Dieser Entwurf stammt von der Arbeitsgruppe „Marktorientiertes Steuersystem“, die unter meiner Leitung getagt hat. Der FDP-Landesvorstand hat nun einstimmig dieses Konzept als Leitantrag für den 61. Ordentlichen Landesparteitag am 19. April in Münster beschlossen.

Den Leitantrag finden Sie hier:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook twitter instagram xing