IKB-Krise – Interviews mit n-tv und Deutschem Anleger Fernsehen

Der Nachrichtensender n-tv stellte mir in seiner Sendung „Märkte am Morgen“ Fragen zur IKB-Krise. In dem Interview habe ich das Krisenmanagement von Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) und KfW-Chefin Ingrid Matthäus-Maier kritisiert: Die Frage nach der politischen Verantwortung müsse schon gestellt werden, wenn Milliardenbeträge verbrannt würden. „Die politische Verantwortung in Deutschland trägt die KfW, die KfW-Vorsitzende auf der einen Seite, Frau Matthäus-Maier, und natürlich der Finanzminister, Herr Steinbrück, der die Finanzaufsicht über die KfW hat.“

n-tv

Auch das Deutsche Anleger Fernsehen sprach mit mir über die Zukunft der IKB. Nach einem Beitrag können Sie hier das Interview sehen:

daf

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook twitter instagram xing