Schriftliche Frage: Entschädigungsfall Phoenix stockt vor Gericht

Die Antwort der Bundesregierung zeigt, dass ihr Kurs des Nichtstuns und Aussitzens zu nichts führt. Die Entschädigung von 39 Anlegern kann nicht darüber hinweg täuschen, dass die meisten Anleger immer noch auf ihr ihnen gesetzlich garantiertes Geld warten und die EdW-Mitglieder ebenfalls weiter im Ungewissen sind. Die Gerichte müssen nun über die Eilverfahren entscheiden, nach Expertenmeinung ist mit einer endgültigen Entscheidung erst Mitte nächsten Jahres zu rechnen.

Hier finden Sie die komplette Antwort der Bundesregierung:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook twitter instagram xing