Schriftliche Frage: Steuerdschungel wird immer dichter

Die schwarz-rote Bundesregierung hat 2008 das Einkommensteuerrecht so oft wie nie zuvor in ihrer Amtszeit geändert. Die geht aus der Antwort auf meine Schriftliche Frage hervor. Mit 19 für dieses Jahr beschlossenen oder für 2009 bereits fest geplanten Gesetzen wird der Steuerdschungel immer dichter.

Diese Regierung hat es sogar geschafft, sich im negativen Sinne selbst zu übertreffen: Bereits in den Jahren 2006 und 2007 änderte sie das Einkommenssteuergesetz im Durchschnitt einmal im Monat (13 bzw. 12 Änderungen). Die große Koalition hat sich längst vom Ziel der Steuervereinfachung verabschiedet. Im Gegenteil wird das Steuerrecht immer komplizierter.

Hier finden Sie die Antwort der Bundesregierung:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook twitter instagram xing