Schlagwort: <span>FDP</span>

Der Euro-Rebell der Liberalen
Beitrag

Der Euro-Rebell der Liberalen

Nein, sagt Frank Schäffler. Er würde niemals aus der FDP austreten. Er sei nicht immer zufrieden mit dem Kurs der Parteiführung, insbesondere nicht mit der Euro-Rettungspolitik, die von den Liberalen in der Bundesregierung mitgetragen wird. Aber er habe sich entschieden, diesen Kurs innerhalb der FDP zu bekämpfen. Weiterlesen auf der Homepage des Hamburger Abendblattes

Euro-Umfrage schreckt FDP auf
Beitrag

Euro-Umfrage schreckt FDP auf

Der EZB-Krisenkurs bringt die Liberalen unter Zugzwang. Anders als Parteichef Rösler sind viele FDP-Anhänger für einen Stopp der Euro-Rettungsmaßnahmen. Schon wittern einige liberale Euro-Kritiker Morgenluft. […] Der Finanzexperte der FDP-Bundestagsfraktion, Frank Schäffler, sagte dazu Handelsblatt Online: „Das marktwirtschaftliche Gen ist unter den Anhängern der FDP weit verbreitet. Liberale wissen, dass sich Wohlstand nicht von der...

Frank Schäffler als Spitzenkandidat für OWL bestätigt
Beitrag

Frank Schäffler als Spitzenkandidat für OWL bestätigt

FDP Bezirksparteitag nominiert Kandidaten für die Bundestagswahl 2013 Bad Oeynhausen. Mit großer Mehrheit wählten die Parteitagsdelegierten der Liberalen aus OWL am Montagabend den Abgeordneten Frank Schäffler aus Bünde zu ihrem Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl im kommenden Jahr. Auf Platz 2 der OWL-Liste steht der Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Lippe, Markus Schiek, der sich gegen den Paderborner...

Koalition entlastet die Kommunen bei der Alterssicherung
Beitrag

Koalition entlastet die Kommunen bei der Alterssicherung

Berlin, 08. November 2012 Der Beschluss der schwarz-gelben Koalition führt zu einer massiven Entlastung der Kommunen, auch im Kreis Herford. Dadurch ermöglichen wir es der Politik vor Ort, sich auch finanziell wieder auf ihre eigentlichen Aufgaben zu konzentrieren“, erklärte der FDP-Finanzexperte Frank Schäffler. Ab 2014 werden die Kommunen vollständig von den Kosten der Grundsicherung im...

facebook twitter instagram xing