Schlagwort: <span>Jösser Brücke</span>

Sanierung der Jösser Brücke verzögert sich weiter
Beitrag

Sanierung der Jösser Brücke verzögert sich weiter

Frank Schäffler kritisiert schleppendes Tempo Der Beginn der Grundinstandsetzung der Straßenbrücke Jössen ist für das Jahr 2022 vorgesehen. Das teilte jetzt der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Enak Ferlemann, dem heimischen FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler mit. „Das ursprünglich für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht mit 6t zugelassene Bauwerk soll nach der abgeschlossenen...

Schäffler beklagt langsamen Fortschritt bei Jösser Brücke
Beitrag

Schäffler beklagt langsamen Fortschritt bei Jösser Brücke

Ende der Sanierungsarbeiten an der Jösser Brücke weiterhin nicht terminiert Seit 2016 ist die Jösser Kanalbrücke nicht befahrbar. Nun soll eine neue Stelle im Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) die personellen Engpässe bei der Instandsetzung beheben, um die Sanierung schnellstmöglich zu beenden. Das teilte der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann auf eine Schriftliche Frage des heimischen FDP-Bundestagsabgeordneten...

„Bemühungen haben sich gelohnt“ – Frank Schäffler MdB erfreut über Erhalt der Jösser Brücke
Beitrag

„Bemühungen haben sich gelohnt“ – Frank Schäffler MdB erfreut über Erhalt der Jösser Brücke

Der heimische FDP-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Liberalen im Mühlenkreis, Frank Schäffler, ist froh, dass die Jösser Brücke erhalten bleibt. Schäffler hatte sich beim Bundesverkehrsministerium und der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung für den Erhalt der Brücke eingesetzt. „Ich freue mich, dass das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Wort gehalten hat. Die Bemühungen aller Beteiligten haben sich gelohnt“, so Schäffler....

Kein Ersatzneubau für Jösser Brücke
Beitrag

Kein Ersatzneubau für Jösser Brücke

Die Zukunft der Wirtschaftswegebrücke „Jössener Bruchweg“ ist weiterhin unklar. Einen Ersatzneubau wird es nach dem Willen der GroKo nicht geben. Das geht aus der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage des heimischen FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler hervor. Darin heißt es, dass für einen Ersatzneubau „die Wirtschaftlichkeit unter Beachtung des objektiven Verkehrsbedürfnisses nicht gegeben“ ist. Derzeit würden...

facebook twitter instagram xing