Schlagwort: <span>Sozialismus</span>

Der Weg zur Wohn-Knechtschaft
Beitrag

Der Weg zur Wohn-Knechtschaft

Photo by Alessandro Bellone on Unsplash Berlin will einen Mietendeckel einführen. Zumindest wenn es nach der dortigen Stadtregierung geht. Sie will, je nach Baujahr der Wohnung, nur noch Mieten zwischen 6,45 und 9,80 Euro pro Quadratmeter zulassen. Nur in Gebäuden mit lediglich 2 Wohnungen darf die Mietobergrenze um 10 Prozent erhöht werden. Und bei moderner Ausstattung, gemeint sind...

Was am Tag der Deutschen Einheit fehlte
Beitrag

Was am Tag der Deutschen Einheit fehlte

Photo by Patrick Hendry on Unsplash In der heutigen Zeit ist man des Öfteren überrascht, welche Themen die politische Agenda bestimmen. So war es auch beim Tag der Deutschen Einheit. Beim Festakt am 3. Oktober in Kiel ging es um viele Themen. Selbstverständlich um den Fall der Berliner Mauer, die Grenzöffnung und die Freude der Menschen. Es ging...

Das verschleuderte Erbe des Ludwig Erhard
Beitrag

Das verschleuderte Erbe des Ludwig Erhard

Photo by Jon Tyson on Unsplash Um es vorweg zu sagen. Peter Altmaier ist ein schlechter Wirtschaftsminister. Wohl der schlechteste, den dieses Land seit vielen Jahrzehnten hat. Doch er passt in die Zeit. Wenn Donald Trump „Amerika First“ ruft und China die „neue Seidenstraße“ vorantreibt, dann dürfe auch ein deutscher Wirtschaftsminister nicht untätig sein – glauben viele. Altmaier...

Beitrag

Fidel Castro ist tot – der Sozialismus noch lange nicht

Wer meint der Sozialismus sei mit dem Tod von Fidel Castros endgültig untergegangen, dem muss man vehement widersprechen. Der Sozialismus lebt. Er blüht und gedeiht und er verdrängt den Kapitalismus und seine Wirtschaftsordnung, die Marktwirtschaft, zunehmen. Nicht durch einen tiefen Einschnitt, wie es der Fall der Mauer für den DDR-Sozialismus war. Nein, der Sozialismus kommt...

facebook twitter instagram xing