Thema Griechenland kommt endgültig im Wahlkampf an

Thema Griechenland kommt endgültig im Wahlkampf an

BERLIN Das Thema Griechenland ist endgültig im deutschen Wahlkampf angekommen. Nachdem Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bei einem Wahlkampfauftritt erklärte, es werde ein drittes Hilfspaket für Griechenland geben, reagierte die Opposition mit Befriedigung. Schäuble selbst, seine Partei und sein Ministerium erklärten hingegen, der Finanzminister habe nie etwas anderes behauptet.

Wall-Street-Journal-logo

Dazu Frank Schäffler: „Das ist jetzt ein Offenbarungseid, den Schäuble leisten muss. Das Hilfsprogramm ist gescheitert.“

Weiterlesen bei The Wall Street Journal

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook twitter instagram xing